Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

DSGVO Datenschutz
1. Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter des TuS-Maxsain auf dieser Website auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und dem DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung / EU-Verordnung), das spätestens ab dem 25. Mai 2018 seine Gültigkeit findet.

2. Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden nicht bearbeitet, Ausnahme siehe Kontaktaufnahme.
 
3. Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter dieser Website (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Beim TuS-Maxsain findet eine Kontaktaufnahme ausschließlich über E-Mail statt.
 
4. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

5. Links zu Webseiten Dritter und Social Media
Unsere Website beinhaltet u.U. Links zu anderen Websites, deren Datenschutzmaßnahmen von denen des TuS-Maxsain abweichen können. Wenn Sie personenbezogene Daten auf einer dieser Website veröffentlichen, werden diese über die Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Website geregelt. Es ist ratsam, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, gründlich zu lesen.

6. Einsatz von Cookies
Aus technischen Gründen werden auf unserem Server nur Sitzungs-Cookies (Session-Cookies) für die jeweilige Sitzung eingesetzt. Diese Cookies werden nach dem Beenden der Sitzung, d.h. nach dem Verlassen unserer Webseite oder mit dem Schließen des Browserfensters wieder gelöscht. Innerhalb unserer Website setzen wir keine Cookies zur Datenerfassung und verarbeitung ein.

7. Verschlüsselung mit SSL (Secure Socket Layer)
Die Webseiten des TuS-Maxsain sind verschlüsselt und die Verschlüsselungszertifikate weisen auf unser Unternehmen hin. Besucher erkennen das am Verschlüsselungszeichen in der URL-Leiste oder am Domainnamen wie https://tus-maxsain.de

Bildquellen und Grafiken:
Eigene Bilder, Shutterstock https://www.shutterstock.com/